Das Duo M&M existiert seit 2016.

Marvin und Mitja haben sich auf der Schule für darstellende und bildende Künste -Die Etage-, in Berlin im Zuge ihrer Ausbildung im Fachbereich Bühnenakrobatik/Artistik kennengelernt. Nach einem Jahr gemeinsamer Schulzeit entstand erstmals die Idee einer Zusammenarbeit. Schnell rückte die Duo-Jonglage in den Vordergrund Ihrer Arbeit, die sich bis heute erfolgreich fortsetzt und Ihren bisherigen Höhepunkt mit dem Auftritt Ihres Acts „Pianissimo“ beim 10th international Circus Festvial Young Stage in Basel 2018 hatte.

Ihre Acts überzeugen durch ein hohes Maß an Kreativität und ein dadurch entstehender Wiedererkennungswert, der mittels Komik,tänzerischen Elementen,innovativer Jonglagetechnik und einem charmanten Zusammenspiel zum Ausdruck gebracht wird.

Nach Beendigung Ihrer Ausbildung im September 2017 streben sie Arbeit in Varietés, auf Events und sonstigen Veranstaltungen an.